Ihre Aufgaben

Der/Die Stelleninhaber/in ist als Technische/r Redakteur/in zuständig für die Erstellung und Änderung von Wartungsdokumentationen. Der Aufgabenbereich gliedert sich im Detail wie folgt:

Die Technische Dokumentation ist ein essentieller Bestandteil zum sicheren, effektiven und wirtschaftlichen Betrieb militärischer Luftfahrzeuge. Dies ist Voraussetzung, um die volle Einsatzfähigkeitfür Test-/Trainingszwecke sowie den militärischen Auftrag zu erfüllen und aufrecht zu erhalten. Der Technische Redakteur erstellt und ändert die Wartungsdokumentation für Wartungs-Crews (GroundCrews) durch Umsetzung komplexer technischer Sachverhalte und Funktionalität der Lfz-Systeme in eine nutzerorientierte Beschreibung, die über eine elektronisches Anzeigesystem veröffentlicht wird. Der Technische Redakteur agiert dabei als Mediator zwischen dem Hersteller und dem Endanwender.
  • Eigenverantwortliche Planung der zu bearbeitenden Datenmodule für die entsprechendenAufgabenbereiche Beschaffung der notwendigen Informationen (Design- und Konzeptdokumente, Spezifikationen,etc.)
  • Erstellung, Anpassung und Nationalisierung von Datenmodulen auf Grundlage der bestehenden Spezifikationen zur Erstellung von AirCrew Dokumentation
  • Vorgaben für die Erstellung, Anpassung und Nationalisierung von Illustrationen in Zusammenarbeit mit einem Illustrator
  • Verifikation der Datenmodule mit den Systemingenieuren und Testpiloten
  • Produktsicherung der erstellten Flughandbücher und Checklisten
  • Erstellung von Ergänzungen (Supplements und Changes) für die Flughandbücher und Checklisten
  • Auswertung und Einarbeitung von Flugtestberichten
  • Bearbeitung von Kundenkommentaren (IPRFs)
  • Technische und zeitliche Abstimmung mit den Partner Firmen (EPCs) und den jeweils erforderlichen Dienststellen bei der deutschen Luftwaffe (BAAINBw, KdoEinsVbdeLw, Standardisierungsgruppen derEinsatzverbände, etc.)
  • Teilnahme an internen und externen Besprechungen und Vertretung der Interessen
  • Konfigurieren und Verwalten der technischen Daten und Publikationen
  • Erstellen technischer Daten und Publikationen
  • Aktualisieren der technischen Daten und Publikationen, je nach Bedarf
  • Erstellen regelmäßiger Fortschrittsberichte für die Kunden

Ihr Profil

  • Das Vermögen einer Person im Team Aufgabenstellungen gemeinsam zu bearbeiten, sich gegenseitig zu unterstützen sowie die Bereitschaft Kompromisse einzugehen
  • Selbstständiges, strukturiertes und ergebnisorientiertes Arbeiten, für eine schnelle und direkte Zielerreichung
  • Studium der Luft-und Raumfahrt
  • Berufsausbildung als Luftfahrzeugführer oder Waffensystemoffizier auf Kampf-/ Missions-/ Tansportflugzeugen ist eine zwingende Voraussetzung
  • Über 3 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Fertigung, Luft- und Raumfahrt und technischer Dokumentation
  • Kenntnisse des ILS Config. Mgmt sind erfolderlich
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Kenntnisse der folgenden Tools sind wünschenswert: SGML Editor, IETP-X, PDM, CSDB
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse
  • Verhandlungssichere Englischkentnisse

Ihr Ansprechpartner

Herr (M.Sc.) Felix Prikryl

Alte Tölzer Straße 31
82544 Deining
Tel.: +49 (0)8170 93 12 -15
Fax :+49 (0)8170 93 12 -62
felix.prikryl@peters.ag
www.peters.ag